Zum Inhalt springen

Ein­fa­mi­li­en­haus mit gro­ßem Grund­stück in Aus­sichts­lage von Ravensburg

88214 Ravensburg, Einfamilienhaus zum Kauf

Referenz

Dieses Objekt ist zur Zeit leider nicht verfügbar.

Objektbeschreibung

Beschreibung

Das in den 50er Jahren erbaute 1 -2 Familien-Fachwerkhaus liegt, eingebettet in reichlich Grün, an einer der schönsten Aussichtslagen von Ravensburg.

Derzeit sit das Haus als Zweifamilienhaus aufgeteilt. Beide Wohnungen stehen leer. Die Wohnung im Obergeschoss mit ca. 80 m² verfügt über 3 Zimmer, eine Küche, ein Badezimmer sowie ein WC. Der Bühnenraum ist derzeit nicht ausgebaut, würde sich aber hierfür anbieten.

Die Wohnung im Erdgeschoss ist ebenfalls mit 3 Zimmern und Küche/Bad/WC ausgestattet.
Vom Esszimmer ist der Abgang in das Untergeschoss möglich, wo sich drei weitere Kinder-/Arbeits-/oder Gästezimmer befinden. Ebenfalls ist hier ein WC, ein Kellerraum sowie der Heizraum mit Gaszentralheizung untergebracht. Ein separater Zugang nach aussen ist hier vorhanden.

Das Haus sowie das Grundstück bieten eine Vielzahl von Nutzungsmöglichkeiten. Aufgrund der baurechtlichen Vorschriften ist ein großzügiger Anbau möglich, sodass sicherlich eine Wohnfläche von ca. 400 m² erzielbar ist. Auch wäre ein Abbruch denkbar, in diesem Falle geht jedoch die interessante Sonderabschreibung der Immobilie verloren!

Gerne erläutern wir Ihnen weitere Details in einem persönlichen Gespräch.

Ausstattung

Das Wohnhaus ist im Stile der 50 er Jahre als Fachwerk ausgestattet. Die Fenster sind aus der Erbauerzeit. Die Fußböden sind als Dielen / Parkettböden ausgeführt und befinden sich in einem guten Zustand. Die Bäder wurden in den 90er Jahren erneuert. Küchen sind nicht mehr vorhanden. Das Dach wurde ca. 1992 und die Gaszentralheizung inkl. der Leitungen ca. 1995 saniert und erneuert. Insgesamt besteht jedoch ein nicht unerheblicher Sanierungsaufwand!

Sonstige Informationen

Baujahr: 1956
Befeuerung/Energieträger: Gas
Energieausweistyp: Keine Angabe

Das Gebäude befindet sich im Sanierungsgebiet "Östliche Vorstadt ". Kosten der Sanierung sind damit sonderabschreibungsfähig nach § 7h Einkommenssteuergesetz!

Lage

Das ca. 1.099 Hanggrundstück ist schön nach Süd-Westen ausgerichtet. Vom oberen Teil des Grundstückes genießt man einen sensationellen Blick über das gesamte Schussental von Ravensburg bis Richtungen Gehrenberg / Bodensee.

In einigen Gehminuten erreicht man das Obertor von Ravensburg und damit alle notwendigen Einrichtungen des täglichen Bedarfes.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Prokschi Immobilien GmbH Immobilienmakler, Immobilienvermittlung, Immobilienagentur Anonym hat 4,85 von 5 Sternen 215 Bewertungen auf ProvenExpert.com