Skip to content

Helle 3-Zimmerwohnung in gepflegtem Wohnquartier in Weingarten

88250 Weingarten, Etagenwohnung zum Kauf

Referenz

Dieses Objekt ist zur Zeit leider nicht verfügbar.

Objektbeschreibung

Beschreibung

Im 2.Obergeschoss, in einem Seitengebäude des historischen Welfenpalais befindet sich diese solide 3-Zimmer Wohnung. Ohne Aufzug gelangt man über das großzügigen und historischem Treppenhaus in die 2. Etage. Dieser Teil des Gebäudes bietet einen schönen Ausblick auf den prächtigen Baumbestand rund um das Welfenpalais. In dieser Wohnung hat jeder Fensterausblick Aussicht ins Grüne.

Der Zutritt der Wohnung erfolgt direkt in den großzügigen und offenen Wohnbereich. Die hohen Fenster durchfluten den Raum mit Tageslicht. Ein schöner Laminatboden und die überdurchschnittliche Raumhöhe vermitteln Wohlbehagen. Die gut ausgestattete Küche sowie das innenliegende Badezimmer mit Badewanne, WC und Waschmaschinenanschluss grenzen an den Wohnraum an. Sternförmig gehen die zwei Schlafzimmer, das Badezimmer und die Küche vom Wohnbereich ab. Erschließungswege oder enge Flurbereiche gibt es hier nicht. Die 72m² sind somit komplett nutzbar und bieten einen sehr wohnlichen Grundriss. Denkbar und einfach umsetzbar ist eine Erweiterung um ein drittes Schlafzimmer. Dadurch könnte durch die einfache Abtrennung des großzügigen Wohnbereiches ein weiteres Zimmer generiert werden.

Hier ist studentisches oder klassisches Wohnen denkbar, sowohl für Kapitalanleger als auch für Eigennutzer. Die Wohnung hat eine gefragte Wohnungsgröße auf dem Immobilienmarkt in Weingarten. Die Wohnung ist derzeit vermietet.

Zur Wohnung gehört ein Kellerraum sowie jeweils 2 Doppelparker in der Tiefgarage.

Kaufpreis:

2. OG: .€ 205.000,-
2 x TG Stellplätze : € 20.000,-

Kaufpreis: € 225.000,-

Ausstattung

* Stadtnahes Wohnquartier
* sehr guter Wohnungsschnitt
* überdurchschnittliche Raumhöhe
* Einbauküche
* schlichtes helles Bad
* pflegeleichter Laminatboden
* 2 TG-Stellplätze
* sehr gute Vermietbarkeit

Sonstige Informationen

Auf dem Gelände der ehemaligen “Welfenkaserne” wurden in den 90er Jahren mehrere denkmalgeschützte Kasernengebäude in Wohnungen umgebaut.

Im „U-Gebäude“ waren früher die Mannschaftsräume untergebracht. Das “Europahaus” wurde ursprünglich als Versorgungsgebäude genutzt, in dem unter anderem Küche, Speisesaal und Offizierskasino untergebracht waren. Die Gebäude wurden bereits über einen langen Zeitraum nicht mehr genutzt und waren in entsprechendem Zustand, so dass nur noch die tragende Konstruktion erhalten werden konnte.

Die Treppenhäuser und die Fassaden standen unter Denkmalschutz und mussten in Absprache mit dem Denkmalschutzamt wieder instand gesetzt werden. Das Gebäudeinnere wurde entkernt und in 66 (U-Gebäude) und 36 (Europahaus) Wohneinheiten aufgeteilt.
(Quelle: Dietz Architektur)

Lage

Die Wohnung befindet sich in einer ruhigen Lage mit guter Verkehrsanbindung in der Weingartener Oberstadt - Direkt in der Nachbarschaft befindet sich die Pädagogische Hochschule sowie die Technische Fachhochschule.Das Stadtzentrum ist in wenigen Gehminuten zu erreichen. In direkter Umgebung befindet sich ein Supermarkt und
ein Bäcker.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.