Skip to content

Mit dem Alter ändern sich die Bedürf­nisse – auch beim Thema Woh­nen. Wer in jun­gen Jah­ren beim Haus­kauf noch viel Wert auf einen gro­ßen Gar­ten und aus­rei­chend viele Zim­mer gelegt hat, dem ist im Alter oft wich­ti­ger, keine Trep­pen mehr stei­gen zu müs­sen und einen Arzt in der Nähe zu haben. Sie haben sich ent­schie­den, Ihre Immo­bi­lie zu ver­kau­fen oder zu ver­mie­ten und in eine Senio­ren­woh­nung umzu­zie­hen? Hier ein paar Vor­schläge, wor­auf Sie dabei ach­ten soll­ten.

Vie­len älte­ren Men­schen fällt mit zuneh­men­dem Alter die Haus- und Gar­ten­ar­beit immer schwe­rer. Oft fra­gen sich Senio­ren, wozu sie die Treppe noch hin­auf­stei­gen sol­len, um die Zim­mer zu put­zen, die eh nie­mand mehr nutzt. Das Leben in einem Haus, aus dem der Rest der Fami­lie aus­ge­zo­gen ist, kann sich sehr ein­sam anfüh­len. In vie­len Fäl­len bedeu­tet es dann einen gro­ßen Gewinn an Lebens­qua­li­tät, wenn man sich für den Umzug z.B. in eine alters­ge­rechte Senio­ren­woh­nung ent­schei­det. Was gilt es dabei zu beach­ten?

Aus­stat­tung

Zie­hen Men­schen im Alter um, benö­ti­gen sie häu­fig noch keine Woh­nung, die für Pfle­ge­be­dürf­tige aus­ge­stat­tet ist. Trotz­dem ist zu über­le­gen, ob dies nicht für die Zukunft doch ein­ge­plant wer­den sollte. Was den Grund­riss der Woh­nung betrifft, sind wenige Zim­mer auf einer Etage sinn­voll.  Aber auch im Alter ist genü­gend Platz immer noch wich­tig – schon allein im Sinne der Bar­rie­re­frei­heit. Die Zim­mer kön­nen ruhig schön groß sein. Flure und Tür­rah­men soll­ten breit genug sein, um mit einem Roll­stuhl hin­durch­zu­pas­sen. Auch auf nied­rige Tür- und Fens­ter­klin­ken sollte man ach­ten. Ist ein Fahr­stuhl vor­han­den, muss die Senio­ren­woh­nung nicht zwangs­läu­fig im Erd­ge­schoss lie­gen. Idea­ler­weise gibt es meh­rere Fahr­stühle, falls einer mal aus­fällt.

Lage

Neben der Aus­stat­tung ist aber auch die Umge­bung von Bedeu­tung, um aus einer Woh­nung eine geeig­nete Senio­ren­woh­nung zu machen. Hier kommt es auf eine gute Infra­struk­tur an. Ärzte und Ein­kaufs­mög­lich­kei­ten soll­ten am bes­ten zu Fuß zu errei­chen sein. Auch ein Kran­ken­haus sollte idea­ler­weise in der Nähe lie­gen, damit im Not­fall der Kran­ken­wa­gen nicht erst aus der nächs­ten Stadt kom­men muss. Für Senio­ren, die alleine woh­nen, ist es sinn­voll, einen Not­ruf­knopf in der Woh­nung ein­zu­bauen, damit ein Not­dienst schnell alar­miert ist.

Senio­ren­wohn­haus

Wer sich nicht auf die Suche nach einer ein­zel­nen Senio­ren­woh­nung machen möchte, kann sich auch für ein Wohn­haus spe­zi­ell für Senio­ren ent­schei­den. Dort muss nicht erst für einen even­tu­el­len alters­ge­rech­ten Umbau gesorgt wer­den. Alle nöti­gen Punkte wur­den bereits beach­tet. Ein wei­te­rer Aspekt ist, dass es in einem Senio­ren­wohn­haus beson­ders leicht­fal­len dürfte, neue Kon­takte zu knüp­fen – zu Men­schen in ähn­li­chem Alter und in einer ähn­li­chen Lebens­si­tua­tion. Neben den frei finan­zier­ten Senio­ren­woh­nun­gen gibt es auch staat­lich geför­derte Immo­bi­lien, die spe­zi­ell an Senio­ren mit gerin­ge­ren Ein­kom­men ver­ge­ben wer­den. Die Alters- und Gehalts­gren­zen für för­der­fä­hige Senio­ren­woh­nun­gen sind von Bun­des­land zu Bun­des­land unter­schied­lich.

Möch­ten Sie Ihre Immo­bi­lie ver­kau­fen und in eine senio­ren­ge­rechte Woh­nung umzie­hen? Wir unter­stüt­zen Sie dabei gern.

Unse­ren Rat­ge­ber “Woh­nen im Alter” kön­nen Sie hier kos­ten­frei her­un­ter­la­den:

Rat­ge­ber Woh­nen im Alter

Sie benö­ti­gen wei­tere Infor­ma­tio­nen:

https://de.wikipedia.org/wiki/Seniorenwohnung

https://www.bmi.bund.de/DE/themen/bauen-wohnen/stadt-wohnen/wohnraumfoerderung/altersgerecht-wohnen/altersgerecht-wohnen-node.html#+

https://www.ibb.de/de/foerderprogramme/ibb-altersgerecht-wohnen.html

Recht­li­cher Hin­weis: Die­ser Bei­trag stellt keine Steuer- oder Rechts­be­ra­tung im Ein­zel­fall dar. Bitte las­sen Sie die Sach­ver­halte in Ihrem kon­kre­ten Ein­zel­fall von einem Rechts­an­walt und/oder Steu­er­be­ra­ter klä­ren.

Foto: © yacobchuk1/Depositphotos.com