Skip to content
Immobilienbewertung Online

Prokschi Immobilien GmbH stellt Ihnen ab sofort ein neues Instrument für die Onlineimmobilienbewertung zur Verfügung.

Immobilienbewertung Online

Die Onlinebewertung für Immobilien ist eine gute Möglichkeit, sich bequem von Zuhause aus einen ersten Überblick über den Marktwert seiner Immobilie erstellen zu lassen. Bereits seit einiger Zeit bietet Ihnen Prokschi Immobilien diesen Service an. Wir möchten Ihnen jedoch immer erstklassigen Service anbieten und haben daher unsere Online-Immobilienbewertung komplett überarbeitet. In Echtzeit werden tausende von Daten und Referenzwerte verglichen um für jede Immobilie eine möglichst realistische Einschätzung des Kaufpreises zu ermöglichen. Und das ist gar nicht so einfach, denn einerseits soll die Onlinebewertung nicht lange dauern und ein schnelles Echtzeitergebnis gewährleisten. Auf der anderen Seite benötigt das System möglichst viele Daten um einen realistischen Vergleich vornehmen zu können. Unserer neue Onlinebewertung ist der Spagat gelungen. So ist es möglich, mit der Eingabe von nur wenigen Daten eine erstklassige Auswertung des möglichen Immobilienpreises zu erhalten. So führt Sie die Navigation durch
die Eingabe der relevanten Daten der Immobilie. Neben Größe, Baujahr und der Immobilienadresse haben Sie die Möglichkeit, individuelle Renovierungs- und Sanierungsarbeiten anzugeben. Und dann sind Sie bereits fast am Ziel Ihrer kostenfreien Immobilienbewertung. Um den Vorgaben des Datenschutzes gerecht zu werden, geben Sie abschließend noch Ihre E-Mail-Adresse ein und bestätigen in der übersandten E-Mail Ihre Eingaben. Wenige Sekunden später erhalten Sie die aufbereitete
Immobiliebewertung ebenfalls als PDF an Ihre Adresse übersandt.

Sie haben Fragen? Kein Problem. Um noch individueller auf Sie und Ihre Immobilie eingehen zu können, ist immer auch ein persönlicher Termin vor Ort sinnvoll. Unsere Immobilienexperten stehen Ihnen hierfür
kompetent und beratend zur Seite.

Wir freuen uns auf Sie.

Ihr Prokschi Immobilien Team

Ravensburg, 23.12.2019